• 0
  • CALL US +49 1777387798

Infos rund ums Tattoo

Du hast Fragen? Hier gibt es Antworten!

No results found.
Aftercare2

Der erste Heilungsprozess dauert 2 Wochen. Damit ist alles oberflächlich gut abgeheilt. Dennoch dauert es noch 4-6 Wochen, bis die Haut die Normalität erreicht, wie jede andere Stelle der Haut am Körper.

Die Haut fängt sofort an zu heilen und erneuert sich. Das fängt so nach ca. einer Woche an. Das ist 100% normal. Bitte nicht mit den Fingernägeln kratzen. Immer gut eincremen 2 bis 3x pro Tag bitte hauchdünn. Das reicht und das Jucken wird bald vergehen.

Allgemeines4

Wir haben uns entschieden, erst ab 18 Jahre zu tattowieren. Ein Tattoo sollte wohlbedacht entschieden werden. Wir behalten uns auch vor, nach Motiv zu entscheiden, was bestimmte Stellen, wie Gesicht, Hände und Brust angeht. Auf jeden Fall erst mal zu einer persönlichen Besprechung zu kommen. Eine gute Beratung ist der wichtigste Startpunkt. :-)

Es ist immer besser, einen Termin vorher zu besprechen. Daraus können wir den Umfang des Tattoos und den ungefähren Preis bestimmen. Im Moment bieten wir auch keine Walk Inns an, weil wir es nicht mögen, das unsere Kunden lange warten und dann wieder gehen müssen. Wir möchten, das Ihr glücklich aus dem Studio mit einem coolen Tattoo raus in die welt geht. :-)

Tu es einfach nicht. Wenn Du das machst, setzt Du uns unter Zeitdruck und es ist keine gute Idee, ein Tattoo mit knapper Zeit zu stechen. Also komm bitte Pünktlich :-)

Wenn Du ohne eine Nachricht einfach nicht kommst, dann verfällt die Anzahlung. Wenn Du bis zu 2 Wochen vorher Bescheid sagst, dann bekommst Du Deine Anzahlung natürlich zurück. Bitte bedenke auch, dass wir es nur schwierig nachbesetzen können, wenn es zu kurzfristig absagst. :-)

Vorbereitung4

Stelle bitte sicher, dass Du ausgeruht bist, gut getrunken und und gegessen hast, damit der Kreislauf stabil ist. Sei bitte gut geduscht und mit Deo versehen. Wenn der Tattowierer Stunden neben Dir ganz nah verbringt, sollte es gut duften und nicht umgekehrt ;-) Akkus zum Laden Deines Handys oder Tablets haben wir da. Bring ansonsten ein Buch mit zur Ablenkung. Wir quatschen gerne mit Euch, müssen uns aber auch streckenweise konzentrieren ohne zu reden. :-)

Ziehe am besten sehr weiche komfortable Kleidung an, da Du unter Umständen mehrere Stunden sitzen oder liegen musst. Wenn Du bestimmte Stellen abdecken möchtest, dann bringe entsprechende Kleidung mit. Auch bei Fusstattoos bitte weiche lockere Schuhe mitbringen, um Scheuerstellen zu vermeiden.

Zuerst, komm zu uns zu einer Beratung. Dann machen wir einen kurzen Plan. An Deinem Termin nehmen wir uns ausreichend Zeit für den Entwurf. Das dauert oft eine Weile und Du solltest Geduld und ausreichend Ablenkung für Dich mitnehmen. Wenn es ein sehr aufwendiges Tattoo ist, dann wird die Durchführung in mehrere Sessions aufgeteilt.

Du solltest nicht tattowiert werden, wenn:

  • du betrunken bist
  • du Drogen genommen hast
  • du schwanger bist
  • vor einer Operation
  • kurz nach einer Operation
  • wenn Du nicht weißt, was Du willst
  • wenn Du einen Sonnenbrand hast
  • wenn Du nicht geduscht hast
  • wenn Du Kleinkinder mitgebracht hast.
  • wenn Du keinen Ausweis hast und unter 18 bist
Preisgestaltung3

Es ist leider zu oft vorgekommen, das manche Kunden ihren Termin nicht ernst nehmen und auch nicht absagen. Deshalb freuen wir uns über ein Stück Ernsthaftigkeit in Form der Anzahlung von Euch. Vielen Dank :-) Das ist übrigens bei fast allen Tattoostudios so üblich. Wir nehmen einen Mindestbetrag von 50 Euro.

Wir nehmen einen Mindestbetrag von 80 Euro. Diese Mindestkosten ergeben sich aus unseren Grundkosten. Wir verwenden nur professionelle Materialien, was Hygiene, Nadelmodule und Farben angeht. Außerdem hat das Studio selber auch Kosten. Wir danken für Dein Verständnis.

Wir lieben es, Gutes zu tun. Damit fühlen wir uns gut. Deswegen haben wir z.B. für ein Tierheim gesammelt und tattowiert. Wir nehmen aber für unsere Kunden diese Preise, weil wir einzigartige Kunst mit Kunstfertigkeit auf die Haut bringen, die ein Leben lang hält. :-)

Schmerzt es ?1

Ein Tattooschmerz ist wahrscheinlich eine 3 von 10. Der beste Vergleich ist wahrscheinlich wie bei einem Sonnenbrand, bei dem man mit einem Kugelschreiber darauf rummmalt.Es fühlt sich nicht so gut an, aber es ist mehr wie eine kurze Irritation, als wie ein richtiger konstanter Schmerz.